Adresse dieser Seite:
www.urologenpraxis.net/erkrankungen/vorhautverengung.php


Zurück zur Startseite dieser Seite:
http://www.www.urologenpraxis.net

Dieses Dokument drucken

Vorhautverengung

Die Vorhaut ist bei der Geburt normalerweise nicht über die Eichel zurückzuschieben Dies ändert sich mit zunehmendem Alter. Meist ist bis zur Einschulung die Vorhaut komplett zurückzuziehen.

Als Eltern sollte man ein Zurückschieben der Vorhaut nicht erzwingen, am besten ist es dies dem Kind selbst zu zeigen um eine Reinigung darunter zu ermöglichen. Wenn die Vorhaut überhaupt nicht beweglich ist, Entzündungen auftreten, sich die Vorhaut beim Wasserlassen ballonförmig aufbläht oder der Junge Schmerzen beim Wasserlassen hat, sollten Sie mit uns einen Termin vereinbaren, damit wir uns den Penis einmal anschauen um zu entscheiden ob und wie etwas getan werden muss. Bei einer Therapie stehen operative und konservative Möglichkeiten zur Verfügung.


 

Urologenpraxis
Dr. med. Maike Beuke
Dr. med. Marc Wilkens

Fachärzte für Urologie und Andrologie
Fellows of the European Board of Urology

Tel. 040 - 77 06 49
Fax: 040 - 77 10 05
Sand 35 · 21073 Hamburg
 


Unsere Sprechzeiten
Mo + Mi + Fr: 8-11 Uhr
Di + Do: 8-11 Uhr und 15-17 Uhr
und nach Vereinbarng

E-Mail: mail@urologenpraxis.net
Web: www.urologenpraxis.net